HH: FuQi Tag 2019

Sonne, Strand und Meister Li

Unsere ersten Besucher am FuQi-Tag waren die Kinder. Schon am Morgen warteten sie auf die Eröffnung der Hüpfburg. Und sie waren unsere letzten Gäste an diesem traumhaft schönen, wenngleich heißen Tag am Strand der Elbe.

Eine ganz besondere Stimmung verbanden die interessanten Programmpunkte mit diesem wunderschönen Ort am Strand der Elbe in einem Zirkuszelt. Ferien vom Alltag, man konnte direkt eintauchen in die besondere Atmosphäre.

Wir hatten das große Glück, dass Meister Li uns an diesem FuQi-Tag persönlich besuchte. Er sprach im Schatten eines Baumes mit den Besuchern, beantwortete ihre Fragen und offenbarte allen in großer Runde die sanfte Energie des FuQi.

Viele Gäste des Platzes nahmen unsere Einladung an, mit uns zu üben, zu essen und zu malen. Sie konnten so einfache, wie tief berührende Übungen selbst ausprobieren und in der Gemeinschaft erfahren.

Im großen Zirkuszelt zeigte das Theaterprojekt DEAN @ eine Szene über die 5 Organe. Anschaulich und lustig präsentierten die 5 Schauspieler und ein Moderator unser Innenleben und wie es funktioniert – oder eben manchmal noch nicht so gut zusammenspielt…

Das Puppentheater von Nicola und Frederike sorgte für viel Freude und Beifall. Kleine Weisheitsgeschichten wurden von den professionellen Puppenspielerinnen mit selbst entworfenen Theaterfiguren auf unterhaltsame und lebendige Art für Jung und Alt präsentiert.

Unser großer Dank gilt allen, die mitgeholfen haben, diesen Tag zu gestalten, auf- und abzubauen und die vielen Aktivitäten zu begleiten! Wir freuen uns auf den nächsten gemeinsamen FuQi-Tag!


Samstag, 30.06.2019, 10 – 17 Uhr
Veranstaltungsort: ElbeCamp, Falkensteiner Ufer 101, 22587 Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.